Am Samstag, den 18.06.2022 lade ich in den Malraum nach Sinzig ein zu einem „Kreativen Achtsamkeitstag“. Der Tag gestaltet sich mit Elementen aus:

  • Meditationen im Sitzen und Gehen
  • Schreibimpulse und kreatives Schreiben
  • Bildgestaltung und Bildbetrachtung
  • Körperwahrnehmung und Körperbewegung
  • gemeinsamer Austausch und gemeinsame Stille

Weitere Informationen folgen …

Noch eine Lesetipp! Radikale Selbstfürsorge.JETZT! Eine feministische Perspektive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.